Venus vom Hohle Fels

Bundestagswahl 2017

Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag findet am 24. September 2017 statt.

Alle Wahlberechtigte, die in das Wählerverzeichnis eingetragen sind, erhalten bis spätestens 3. September 2017 eine Wahlbenachrichtigung.
Briefwahlunterlagen müssen bis spätestens 24.09.2017, 18:00 Uhr, beim Bürgermeisteramt Schelklingen, Marktstraße 15, 89601 Schelklingen eingegangen sein.

Wer einen Wahlschein beantragen und per Briefwahl wählen möchte, hat hierfür mehrere Möglichkeiten:

über den QR-Code schnell und einfach beantragen
Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung befindet sich ein QR-Code zur Wahlscheinbeantragung für Mobilgeräte wie Smartphones oder Tablets. Bei Nutzung dieser QR-Code-Variante öffnet sich auf dem Mobilgerät direkt der mit den Personendaten vorausgefüllte Wahlscheinantrag, der lediglich noch um das jeweilige Geburtsdatum ergänzt werden muss. Anschließend kann der Wahlscheinantrag abgeschickt werden.

mit dem eBürgerdienst online beantragen
Wir bieten Ihnen mit diesem Dienst die elektronische Beantragung eines Wahlscheines über das Internet an. Beim Aufruf des folgenden Links
https://ekp.dvvbw.de/intelliform/forms/kiru/eGovCenter/pool/Wahlschein/URS/dz_ebd_wahlschein/index?ags=08425108
 erhalten Sie ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten.
Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Bearbeitung übertragen. Es erfolgt automatisch eine Prüfung, bei der ermittelt wird, ob Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind und ob die von Ihnen angegebenen Daten korrekt sind. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit dem Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis.
Für die Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer (rechts oben auf Ihrer Wahlbenachrichtigung).
Es steht Ihnen offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen von uns anschließend per Post zugestellt.
Dieser Dienst steht Ihnen bis einschließlich 21.09.2017, 12:00 Uhr zur Verfügung.

Persönlicher Antrag
Briefwahlunterlagen können bis einschließlich Freitag, 22. September 2017, 18:00 Uhr, beim
Bürgermeisteramt Schelklingen, OG 106, Marktstraße 15, 89601 Schelklingen
persönlich beantragt werden. Sie können diese dann vor Ort ausfüllen und anschließend wieder abgeben. Die Abholung für einen anderen ist nur bei Vorlage einer schriftlichen Vollmacht möglich. Eine solche Vollmacht finden Sie auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

schriftlich oder per E-Mail beantragen
Für den schriftlichen Antrag können Sie die Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung verwenden. Alternativ genügt auch ein schriftlicher Antrag mit folgendem Inhalt:
Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, ggf. abweichende Anschrift für die Zustellung, eigenhändige Unterschrift
Ein Antrag per E-Mail ist ebenfalls möglich. Senden Sie hierzu eine formlose E-Mail mit dem oben genannten Inhalt an info@schelklingen.de .

Zum Seitenanfang        
 

Sitzungsdienst

Einladung downloaden
Einladung downloaden

Termine & Veranstaltungen

Keine Daten vorhanden

Wetter

Wetter in Schelklingen
2 °C
bewölkt
Wind W 23 km/h