Venus vom Hohle Fels

Öffentliche Ausschreibung Grundlage VOB

Umbau und Neugestaltung Ortsdurchfahrt Schmiechen

Die Stadt Schelklingen, Alb-Donau-Kreis, schreibt auf der Grundlage der VOB nachstehende Arbeiten öffentlich aus:

Umbau und Neugestaltung Ortsdurchfahrt Schmiechen
 
 

Wesentliche Leistungen:
Kanalgraben/Wasserleitungsgraben
2.000  m³
Stahlbetonrohrleitungen DN 500/600/800
120  m
Kunststoffrohrleitung DN 315
260  m
Trinkwassergussrohrleitung DN 100/150
490  m
Wasserleitungsschächte
9 Stk
Stahlbetonfertigteilschächte
12  Stk
Leitungsgräben Straßenbel./Breitband
330 m³
Mikrokabelrohrverbände
3.500 m
Randeinfassungen
2.380 m
Granit 1-Zeiler
290 m
Vollausbau Geh-/Radweg
1.100 m²
Vollausbau Gehweg
1.150 m²
Straßenvollausbau
5.300 m²
Sickerstrang
1.250 m
Straßenabläufe
37 Stk
Grundstücksmauern aus Naturstein herst.
50 m
Ufermauer entlang Schmiech herst.
120 m
Sicherung vorh. Ufermauer
45 m

LV-Kosten incl. Plan-CD und DA83: € 70,00 + € 10,00 Porto
 
Ausführungszeit:    
Baubeginn :         16.05.2018

Fertigstellung:     31.10.2019
 
Leistungsfähige Firmen können die Angebotsunterlagen ab Montag, den 05.02.2018 bei der Stadt Schelklingen, Stadtbauamt, Marktstraße 15, 89601 Schelklingen, Tel. 07394 / 24830, in der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr abholen oder schriftlich anfordern unter Beifügung eines Verrechnungsschecks, zzgl. 10,00 € Versandkosten. Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet.
 
Angebotseröffnung:            Donnerstag, den 08.03.2018 um 14:00 Uhr
                                               Rathaus Schelklingen
                                               Kleiner Sitzungssaal 1. OG Nr. 108
                                               Marktstraße 15
                                               89601 Schelklingen
 
Das Angebot muss in deutscher Sprache abgefasst sein.
Bei der Angebotseröffnung dürfen nur Bieter oder ihre Bevollmächtigten anwesend sein.
Zahlungsbedingungen gem. VOB /B § 16
 
Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft:     5%             Mängelansprüchebürgschaft:     3%
Zuschlagsfrist und Bindefrist:     30.04.2018
 
Nebenangebote sind zugelassen, jedoch keine Pauschalangebote
 
Vergabeprüfstelle Landratsamt Alb-Donau-Kreis                       
 
Stadt Schelklingen                                      Pirker+Pfeiffer Ingenieure
Ulrich Ruckh                                                Max-Eyth-Straße 10
Bürgermeister                                             72525 Münsingen

(Erstellt am 01. Februar 2018)
Zum Seitenanfang        
 

Sitzungsdienst


Termine & Veranstaltungen


Wetter

Wetter in Schelklingen
-11 °C
teils bewölkt
Wind O 18 km/h