Venus vom Hohle Fels

Hohle Fels - Teil des UNESCO Welterbes

Aktueller Hinweis:

Der Hohle Fels muss aufgrund der aktuellen Lage bis auf Weiteres geschlossen bleiben.

Unweit vom Schelklinger Stadtkern liegt der berühmte Hohle Fels. Unter  dem Titel "Höhlen und Eiszeitkunst  der schwäbisches Alb" wurden 2017 sechs Höhlen, darunter der Hohle Fels, und die sie umgebende Landschaft im Ach- und Lonetal in die UNESCO-Welterbeliste eingetragen.

Ein Grund für die Ernennung zum Welterbe, sind die unglaublichen Funde. Im Jahr 2008 entdeckten Forscher  bei archäologischen Grabungen im Hohle Fels die älteste plastische Menschendarstellung und das älteste Musikinstrument der Welt. Die Tatsache, dass die Menschen schon vor über 40.000 Jahren musizierten und Kunstwerke herstellten ist überwältigend. Besuchen Sie also den faszinierenden Ort, wo Kunst und Musik ihren Ursprung haben. Auch mit dem Rollstuhl oder bei eingeschränktem Gehvermögen ist es möglich in das Innere der Höhle zu gelangen und die beeindruckende Höhlenhalle zu bestaunen.

Eintrittspreise

Regulär
4.50 €        
Ermäßigt ( mit gültigem Ausweis: Studierende, Schüler, Behinderte,Teilnehmereiner Höhlenführung, angemeldete Gruppen ab 12 Personen ) 
3 €
Kinder und Jugendliche ( von 7 bis 17 Jahre ) 
1 €

Führungen

Unsere fachkundigen Höhlenführer nehmen Sie mit  auf eine Reise in die Eiszeit und erzählen Wissenswertes über die Grabungsgeschichte und die Funde des Hohle Fels. In der Höhle ist es kühl (8°C), feucht und dämmerig. Feste Schuhe und warme Kleidung sind empfehlenswert.

Führungsdauer
ca. 1 Stunde
Personenanzahl
maximal 25 Personen pro Gruppe
Preis
40 € pro Gruppe zzgl. Eintrittspreise
Bezahlung
direkt beim Höhlenführer in bar

Vereinbarung eines verbindlichen Führungstermins

Vorzugsweise über nachfolgendes Anmeldeformular

Oder über unser Tourismustelefon: 07394/248-17
das wie folgt besetzt ist:

Dienstag bis Donnerstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass insbesondere in der Nebensaison das Telefon nicht immer besetzt ist. Wenn Sie uns per e-mail kontaktieren, rufen wir Sie auch selbstverständlich gerne schnellst möglich zurück.

E-Mail: tourismus@schelklingen.de


Nachdem wir Ihre Anmeldung erhalten haben, werden wir umgehend Rücksprache mit unseren Höhlenführern halten und Ihnen eine Bestätigung zukommen lassen, sobald ein Führer für den Termin zur Verfügung steht.

Öffentliche Führungen

Während der Saison 2020 laden wir Sie jeden Samstag zu einer öffentlichen Führung ein, an der Sie ohne gesonderte Anmeldung teilnehmen können.
Beginn:      11:15 Uhr.

Zusätzlich wird die öffentliche Führung auch Mittwochs 16.00 Uhr während der Ferienzeit (Baden-Württemberg) angeboten.
Bitte beachten Sie die weiteren Informationen in den nachfolgenden Hinweise für Besucher der Öffentlichen Führung ((111,7 KB))

Höhlenkonzerte

Während den Höhlenkonzerten, die mehrmals im Jahr stattfinden, erstrahlt der Hohle Fels in buntem Scheinwerferlicht. DIese einzigartige Location, am Ursrpung der Musik, lassen die Konzerte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Karten hierfür können ausschließlich im Vorverkauf online über www.reservix.de erworben werden.  Restkarten gibt es an der Abendkasse vor der Höhle.
Weitere Infos und Konzerttermine finden Sie direkt auf der Homepage des Museumsvereins Schelklingen. Dieser ist verantwortlich für die Oranganisation und Durchführung der Konzerte. 

Links

Museumsgesellschaft Schelklingen www.museum-schelklingen.de
Arbeitsgemeinschaft Weltkultursprung https://welt-kultursprung.de
Landesamt für Denkmalpflege (LAD) http://www.iceageart.de

Zum Seitenanfang        
 

Broschüren & Flyer

Hohle Fels ((631,8 KB))


Termine & Veranstaltungen